Ausflüge & Sehenswertes
Resi_Blick_Berg
Resi_Blick_Terrasse_Nebel_1
Melges Sonnenuntergang

Ausflüfe & Sehenswertes

ÖFFENTLICHER PERSONEN NAHVERKEHR

Übrigens: Mit Ihrer Gästekarte, die Sie gegen die Gebühr der Kurtaxe (z.Zt. 1,50 € pro Tag/Person) bekommen, können Sie die Busse und Bahnen im gesamten Landkreis Konstanz kostenlos nutzen.

More info

STEIN AM RHEIN

Stein am Rhein bietet eine reiche Facette von Kunst, Architektur, Kultur und Natur. So farbig wie sich die prächtigen Fassaden am Rathausplatz präsentieren, so bunt ist auch die Palette an gastronomischen Genüssen und Angeboten.

Eingebettet in eine paradiesische Landschaft – dort wo der Bodensee wieder zum Rhein wird – bieten sich zudem in und um Stein am Rhein vielfältige Möglichkeiten zum Sein für Groß und Klein, Jung und Alt!

More info

ÖHNINGEN

... hat viel zu bieten. Das Klosterareal wird gerade aufwendig in den Urzustand versetzt. Vorbote ist das vor einigen Jahren von Grund auf erneuerte Rathausgebäude, ehemalige Abtei des Klosters.

Es gibt fachkundige Führungen, die in die Thematik "Sanierung und Restaurierung Stift und Dorf " einführen. Das Bergdorf Schienen, zur Gemeinde gehörend, hat mit der Wallfahrtskirche St. Genesius eine frühromanische Basilika aus dem 11. Jahrhundert, die auch heute noch für diese Zwecke genutzt wird. Der Ort Wangen führte die älteste jüdische Gemeinde der Gegend.

Zeugnisse dieser Zeit trifft man an vielen Stellen. Dem alten jüdischen Friedhof, den Häusern der Gemeinde, Erinnerungsschilder an den ursprünglichen Ort der Synagoge und eine interessante und mit viel Liebe gemachte Ausstellung über Jacob Picard im örtlichen Rathaus.

More info

AFFENBERG IN SALEM

In einem fast 20 Hektar großen Waldstück tummeln sich frei über 200 Berberaffen. Keine trennenden Gitter oder Gräben – der Besucher spaziert durch das Heimgebiet dieser aufgeweckten Tiere und darf sie sogar mit speziell zubereitetem, gratis ausgeteiltem Popcorn füttern. Dieser hautnahe Kontakt mit unseren tierischen Verwandten ist nicht nur für Kinder ein Riesenspaß, sondern auch für Erwachsene ein ganz besonderes Erlebnis.

Neben den Affen gibt es noch den malerischen Weiher mit zahlreichen Wasservögeln und riesigen Karpfen, die imposante, frei fliegende Brutkolonie von Störchen und eine anmutige Dammwildherde zu bestaunen.

Ein reich bebilderter Informationsraum, gibt eingehend über Leben, Gefährdung und Erforschung der Berberaffen Auskunft und im Filmraum wird die Kurzversion eines Filmes über den Affenberg und seine Bewohner gezeigt.

Die gemütliche Hofschenke und der große Abenteuerspielplatz laden zum Verweilen ein.

More info

BURG HOHENKLINGEN

Die Burg Hohenklingen liegt direkt über Stein am Rhein und bietet einen wunderschönen Ausblick über den Rhein und den Bodensee.

More info

FREIZEITPARK ALLENSBACH

Der Wild- und Freizeitpark in Allensbach bietet ein wundervolles Naturerlebnis für Groß und Klein. Die 75 Hektar große Parkanlage zeigt über 300 Wildtiere in großen Freigehegen und bietet Rastplätze, einen großer Aktivspielplatz, einen Streichelzoo und eine Falknerei.

More info

INSEL MAINAU

Insel Mainau, die "Blumeninsel im Bodensee" ist mit 45 Hektar die drittgrößte Insel im Bodensee. Bedingt durch das günstige Bodenseeklima wachsen auf dem tropfenförmigen Eiland Palmen und andere mediterrane Pflanzen im Schlosspark.

Herzstück der Blumeninsel ist neben den historischen Gebäuden das parkähnliche Arboretum mit seinen 500 verschiedenen Arten von zum Teil seltenen und sehr wertvollen Laub- und Nadelgehölzen. Darunter befindet sich einer der „ältesten“ Urweltmammutbäume Deutschlands.

Im Frühjahr Ende März/Anfang April beginnt auf der Mainau das Blumenjahr im Palmenhaus mit einer großen Orchideenschau. Erkunden Sie die Insel auf eigenen Faust oder schließen Sie sich einer Führung an.

More info

INSEL REICHENAU

Insel Reichenau - UNESCO Weltkulturerbe

Die Reichenau, die größte Insel im Bodensee ist seit 2000 mit dem Kloster Reichenau auf der UNESCO-Liste des Welterbes verzeichnet. Die Insel sei, so die UNESCO in ihrer Begründung, ein herausragendes Zeugnis der religiösen und kulturellen Rolle eines großen Benediktinerklosters im Mittelalter.

Lang erstreckt sich die Insel Reichenau im Bodensee – von Weitem erkennbar an der langen Allee, die die Insel der Gärtner, Fischer und Winzer und Festland verbindet.

More info

INSEL WERD

Die kleine Rheininsel am unteren Fuße des Bodensees zwischen Stein am Rhein und Eschenz hat eine bedeutende Vergangenheit. Früheste Spuren führen bis zu der Zeit der Pfahlbauer zurück. Die Insel gehört dem Benediktinerkloster Einsiedeln, ist aber von Franziskanern gepachtet, die auf der Insel leben. Eine 200 Meter lange Fußgängerbrücke aus Holz für die Klosterinsassen und die Besucher der Klosterkirche führt zur Insel.

More info

STADT KONSTANZ

Konstanz ist die größte Stadt am Bodensee und Kreisstadt des Landkreises Konstanz. Sie liegt direkt an der Schweizer Grenze zu Kreuzlingen. Die Geschichte der Stadt mit rund 80.000 Einwohnern reicht bis in die römische Zeit zurück. Konstanz verfügt über ein abwechslungsreiches kulturelles Angebot, ist als vielfältige Einkaufsstadt bekannt und bietet eine große Auswahl an gastronomischen Betrieben.

More info

MARIENSCHLUCHT

Zur Zeit leider Gesperrt!

Für jeden Wanderer eine Attraktion: Romantisch bettet sich der schmale Pfad mit den unzähligen Treppenstufen in den Bodanrück. Gutes Schuhwerk und ein wenig Fitness ist unverzichtbar, Fahrräder und Kinderwägen können nicht mitgenommen werden. Der kürzeste Fußweg zur Marienschlucht ist der Abstieg vom Parkplatz oberhalb der Schlucht. Besonders schön und beliebt bei Wanderern ist aber auch der rund 7 Kilometer lange Uferweg von Bodman aus. Wer per Schiff anreisen möchte, hat ebenfalls nur einen kurzen Fußmarsch: Die „MS Bodman“, die von Bodman, Ludwigshafen, Sipplingen oder Überlingen ablegt, fährt regelmäßig den Landesteg vor der Schlucht an.

More info

STADT MEERSBURG

Dank der imposanten Lage, den historischen Gebäuden und verwinkelten Gassen der Altstadt gilt Meersburg als ein Juwel im süddeutschen Raum. Die dominantesten Bauten sind zwei Schlösser, die Burg aus dem Mittelalter und das Neue Schloss aus der Zeit des Barock. Außer den historischen Gebäuden stammen auch die erstklassigen Weinberglagen aus dem ehemaligen Besitz der Fürstbischöfe von Konstanz und heute sind Meersburgs Weine preisgekrönt. Bei einem Gang von der Oberstadt über den Marktplatz, durch die altehrwürdige Steigstraße und an der Seepromenade entlang kann man das südliche Flair spüren und auf Entdeckungstour gehen. Nach einer ausgiebigen Wanderung, Schiffs- oder Fahrradtour ist die Meersburg Therme die ideale Entspannungsvariante. Die Bade- und Saunawelt verbindet Badeerlebnis und Thermalgenuss und besticht mit einem überwältigenden Panoramablick über den Bodensee.

More info

NAPOLEON SCHLOSS ARENENBERG

Oberhalb seines Landschaftsparks und des Untersees, gegenüber der Insel Reichenau, thront Schloss Arenenberg.

Napoleon III., der letzte Kaiser der Franzosen, verbrachte hier zusammen mit seiner Mutter die wichtigsten Jahre seines Lebens. Kaiserin Eugénie, seine Frau, schenkte das „château impérial“ 1906 dem Kanton Thurgau. Hier, wo sich einst die berühmtesten Vertreter aus Musik, Literatur, Kunst und Politik einfanden, starten Sie in eine Zeitreise in das 19. Jahrhundert.

More info

RHEINFALL SCHAFFHAUSEN IN DER SCHWEIZ

Über eine Breite von 150 Meter stürzen bis zu 700 000 Liter Wasser pro Sekunde hinunter. Am eindrücklichsten erlebt man die ganz Wucht dieses Schauspiels vom Rheinfallfelsen aus.

More info

SÄNTIS DER BERG

Der Säntis mit seinen 2502 Metern Höhe ist eines der schönsten Naturgebiete Europas. Vom Gipfel schweift Ihr Blick über sechs Länder und genauso grenzenlos sind die Möglichkeiten, die Säntis und Schwägalp bieten. Nach der Fahrt mit der Schwebebahn finden Sie bequeme Gipfelwege zu den Sonnenterrassen, Panorama-Restaurants und die Appenzeller Event-Halle auf dem Säntis vor.

Auch auf der Schwägalp gibt es viel zu entdecken. Der NaturErlebnispark führt Sie ins Herz einer traumhaften Landschaft, direkt bei der Talstation liegen das Berghotel Schwägalp und das Gasthaus Passhöhe. Der Geologie-Steinpark, ein einmaliges Wanderparadies und die Alpschaukäserei Schwägalp vervollständigen das Angebot.

More info

UNTERSEE UND RHEIN SCHIFFAHRT

Der Einstieg auf die Schiffe der Bodensee Schiffsbetriebe (BSB) befindet sich direkt neben dem Hotel.

More info

SCHIFFAHRT LANG

Ob mit der MS Seestern als Höri- Fähre über den See fahren, einen unvergesslichen Ausflug machen oder eine der Eventfahrten genießen.

Sowie Bootsvermietung in Horn, zum Angeln, Baden, paddeln, Rausfahren oder Wakeboarden

More info

SCHIFFAHRT BODENSEE

Der Einstieg auf die Schiffe der Bodensee Schiffsbetriebe (BSB) befindet sich direkt neben dem Hotel.

More info

STADT ZÜRICH

Die Stadt Zürich ist mit rund 400'000 Einwohnern die größte Stadt der Schweiz. Sie ist das wichtigste wirtschaftliche, wissenschaftliche und gesellschaftliche Zentrum der Schweiz. Die Stadt liegt an der Limmat am Ausfluss des Zürichsees und ist unter anderem bekannt für noble Boutiquen und lebhafte Einkaufsstraßen.

More info
Wir verwenden Cookies um Inhalte zu personalisieren und unsere Besucherstatistik zu führen. Bitte entscheiden Sie sich, ob Sie unsere Cookies akzeptieren möchten.